"Ganz Deutschland befindet sich im Frostkeller" - Wir wohnen im Deutschland(Deutsch) - Каталог статей - Valentin
Четверг, 08.12.2016, 19:07
Вы вошли как Гость | Группа "Гости" | RSS

Форма входа

Меню сайта
 
Категории раздела
Мои статьи [4]
Wir wohnen im Deutschland(Deutsch) [55]
Deutsch
Мы живем в Германии(Русский) [12]
Статьи на русском языке
 
Оцените мой сайт
Всего ответов: 196

Наши фотографии

         Valentin 
         Olga 
         Vitalik 
         Alena 



Hilfe bei SAT ANLAGE
Ort Schwerin M*V" !
  Окажу помощь по установке  сат. антенны
и настройки  рессивера
 Ich werde nach der Sat-Anlage  
und die Abstimmungen receiver  helfen


Новости форума

 
  • Карты навигаторов ТомТом (354)
  • Лига Чемпионов (263)
  • Транспондерные новости (842)
  • Спортивные трансляции на ТВ (1355)
  • Виджеты для Смарт ТВ(Widgets for Smart TV) (165)
  • Samsung серии "K/KU/KS" 2016 года выпуска IPTV. (7)
  • Русскоязычные каналы на спутниках (129)
  • Skype (91)
    [PC]
  • РС для начинающих (25)
    [PC]
  • Мультимедиа (56)
    [PC]
  • Smartphone (1)
  • Samsung Galaxy J3 Duos (6)

  • Друзья сайта



    Главная » Статьи » Wir wohnen im Deutschland(Deutsch)

    "Ganz Deutschland befindet sich im Frostkeller"

    "Ganz Deutschland befindet sich im Frostkeller"

    26.12.2010, 15:20 Uhr

    Deutschland liegt unter Schnee und Eis: Ein Räumfahrzeug räumt bei Essen eine Straße (Foto: dapd)

    Deutschland liegt unter Schnee und Eis: Ein Räumfahrzeug räumt bei Essen eine Straße (след Foto: нажмите - Zur Foto-Serie)

    Nach den heftigen Schneefällen schlägt jetzt die Kälte zu. "Ganz Deutschland befindet sich im Frostkeller", sagte Thomas Sävert von Meteomedia gegenüber wetter.info. Auch für die nächsten Tage gibt es weiter Dauerfrost. Autofahrer müssen sich vor extrem glatten Straßen hüten. Hinzu kommen auch weiter örtlich zum Teil kräftige Schneefälle.

    Bereits in der Nacht zu Sonntag war es in mehreren Orten unter minus 20 Grad kalt. Betroffen waren vor allem Bayern und Baden-Württemberg. Aber auch Werte unter minus 15 Grad wurden verbreitet in Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen bis rauf ins östliche Niedersachsen und in Teilen von Schleswig-Holstein erreicht. "Dort wo es aufklarte, gab es sehr strengen Frost", so Meteorologe Sävert.

    Frostige Nacht

    Am kältesten war es in der Nacht mit minus 27,7 Grad in Doline Degerfeld (Baden-Württemberg). In Sonnenbühl/Alb (Baden-Württemberg) wurden minus 25 Grad und in Bad Königshofen (Bayern) im Flachland minus 24 Grad erreicht. "Dieser Wert im Flachland ist schon eine Hausnummer", sagte Meteorologe Sävert. In Bretten (Baden-Württemberg) fiel das Quecksilber auf minus 22,5 Grad. (Top 16 der Tiefsttemperaturen).

    Der Westen blieb von diesem drastischen Frost weitestgehend verschont, denn hier war der Himmel meist bewölkt und es schneite. "Hier kamen mehrere Zentimeter Neuschnee zusammen", sagte Sävert.

    Warnung vor Glatteis

    Autofahrer müssen auch die nächsten Tage besonders vorsichtig fahren. "Mit Glätte ist überall zu rechnen", sagte Sävert. Wenn sich dann noch Schneefall dazu gesellt, wird es besonders gefährlich. "Hinzu kommt, dass bei diesen zweistelligen Minusgraden das Streusalz ohnehin nicht wirkt", sagte der Meteorologe. "Das Salz kann das Eis leicht antauen. Wenn es dann jedoch wieder gefriert, bildet sich eine gefährliche Eisschicht."

    In der Nacht schneit es weiter

    In der Nacht zum Montag schneit es besonders im Osten und in der Mitte gebietsweise. Vom Bergischen Land bis nach Ostwestfalen kann es auch längere Zeit und kräftiger schneien. Vor allem im Süden, aber auch im Norden, kann es, wenn es aufklart, wieder strengen Frost geben von minus 15 bis minus 20 Grad. Verbreitet ist mit Glätte durch Schnee, gefrierende Nässe oder Reif zu rechnen.

    Wetter

    Bittere Kälte hält an

    Der Dienstag präsentiert sich ebenfalls mit Dauerfrost. Im Osten liegen die Höchstwerte meist nur noch um minus zehn Grad oder noch darunter. Im Westen ist es etwas weniger kalt, und im Rheinland sind örtlich auch Höchstwerte etwas über null Grad zu erwarten. Dabei könnte den Westen im Tagesverlauf ein Tiefausläufer erreichen, der gebietsweise zu leichtem bis mäßigem Schneefall führt. In den grenznahen Gebieten zu Frankreich und Benelux ist auch gefrierender Regen mit Glatteis möglich. "Ob der Tiefausläufer den Westen unseres Landes erreicht und wie weit er ins Land vorankommt, ist noch unsicher", sagte Sävert. In der Nacht schlägt Väterchen Frost wieder fast überall unerbittlich zu - mit Werten bis zu minus 20 Grad.

    Westen kann auf milderes Wetter hoffen

    Am Mittwoch könnten sich die Temperaturgegensätze noch verschärfen. So sind dann im Westen leichte Plusgrade möglich, während es im Osten bei vielfach strengem Dauerfrost bleibt. Ob und wie weit mildere Luft von Westen her nach Deutschland vorankommt, ist aber noch unsicher. Im Osten und Norden bleibt es in der eisigen Luft trocken, ansonsten kann zeit- und gebietsweise etwas Schnee oder auch gefrierender Sprühregen mit Glatteisbildung fallen.

    Für den Donnerstag deutet sich im Großteil des Landes weiterhin sehr kaltes und überwiegend trockenes Wetter an. Wie schon an den Vortagen ist es nach Westen und Südwesten hin tendenziell weniger kalt. Hier sind auch Höchstwerte über null Grad möglich. Dabei ist es weiter unsicher, wie stark sich mildere Luft in den westlichen Landesteilen durchsetzen kann. Nur noch örtlich kommt es hier aber zu etwas Schnee oder Sprühregen, der allerdings weiterhin auf gefrorenen Böden zu Glatteis gefrieren könnte.

    Quelle: wetter.info
    http://wetter.t-online.de/-ganz-deutschland-befindet-sich-im-frostkeller-/id_43846638/index




    Источник: http://wetter.t-online.de/-ganz-deutschland-befindet-sich-im-frostkeller-/id_43846638/index
    Категория: Wir wohnen im Deutschland(Deutsch) | Добавил: Valentin (26.12.2010)
    Просмотров: 133 | Рейтинг: 0.0/0
    Всего комментариев: 0
    Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
    [ Регистрация | Вход ]

    Валентин

    Рекомендация посетителям сайта "Валентин"
    Всем Посетителям сайта !!! Важно !!!! Для полного и корректного раскрытия и просмотра сайта рекомендую использовать браузер Mozilla Firefox .Скачать его можно здесьи здесь
    Многие используют еще старую версию IE,где не корректно отображаются страницы сайта.Обновите браузер последней версией



    Поиск



    Кадры из фильма "Idiotentest.AVI"



    С днем святого
    Валентина !
    История,Легенда...




    Танец "LATINO".




    Стр."С Днем Рождения Алена!!



    Танец Тигра и Зайцев

     



    Танец.
    Schwerin.Deutschland



    ТВ программа
       




    Кнопка на сайты

    Мы будем вам признательны
    ,если вы разместите нашу кнопку
    у себя на сайте!